Jagdtaschenmesser – Ratgeber & Empfehlungen

Sie sind interessiert an einem Jagdtaschenmesser? Wir beraten Sie dabei, denn genau das haben wir uns zur Aufgabe gemacht. Wir wollen Ihre Kaufentscheidung erleichtern und haben Ihnen im folgenden Beitrag einige der gefragtesten Jagd-Taschenmesser einmal kurz vorgestellt. Außerdem finden Sie einige relevante Informationen rund um das Taschenmesser für die Jagd.

Empfehlungen     
JagdtaschenmesserJagdtaschenmesserJagdtaschenmesserJagdtaschenmesserJagdtaschenmesser
BezeichnungVictorinox Hunter XTVictorinox Hunter ODHartkopf mit HirschhornHerbertz mit HirschhornPuma IP La Gardua
Heftlänge11,1 cm11,1 cm10,9 cm10,3 cm11 cm
Gewicht150 g119 g210 g181 cm89 g
Funktionen612441
BerichtBericht lesenBericht lesenBericht lesenBericht lesenBericht lesen
Preis bei Amazon.deEUR 39,50EUR 38,80EUR 143,00EUR 46,10EUR 54,52
KaufenBei Amazon*Bei Amazon*Bei Amazon*Bei Amazon*Bei Amazon*

Wozu ein Jagdtaschenmesser? 

Jagd-Taschenmesser kaufen

Typisches Jagd-Taschenmesser

Die Vorteile eines Taschenmessers welches extra für die Jagd seinen Nutzen findet, liegen eigentlich ganz klar auf der Hand. So ein Taschenmesser bietet nämlich nicht nur eine Klinge, sondern gleich mehrere, jede findet ihre eigene Funktion. Sei es die „normale“ Klinge zum Schneiden, oder eine Klinge mit Sägeblatt zum Sägen. Auch ein Korkenzieher ist in der Regel oft Teil eines Taschenmessers, denn man weiß ja nie. Und ein ganz wichtiger Punkt hierbei wäre, es ist perfekt für die Tasche gemacht. Wie es der Name schon verrät. So können Sie Ihr Jagd-Taschenmesser überall mit hinnehmen, ohne dass es sie stört, da es in jede Tasche passt.

Allem voran gehört zu einem Taschenmesser für die Jagd auch wichtiges Werkzeug wie die Säge oder die Aufbrechklinge. Diese Funktionen sind vor allem wichtig für das Jagdwesen, worauf dieses Messer auch spezialisiert ist.

  • viele Funktionen
  • klein und handlich
  • in vielen Situationen nützlich
  • Jagdtaschenmesser verfügen über einen schönen Hirschhorngriff

Was ist wichtig bei einem Taschenmesser für die Jagd?

Ein Jagdtaschenmesser sollte auf jeden Fall kompakt sein und sich daher gut verstauen lassen. Auch sollte die Klinge sehr scharf sein und am besten noch über eine Waidklinge oder auch genannt Aufbrechklinge, verfügen. Die Aufbrechklinge wird benutzt um die Bauchdecke des Wilds aufzuschneiden und ist genau dafür konzipiert. Geübte Jäger können jedoch den Aufbrechvorgang auch mit einer normalen Klinge durchzuführen, mit ein wenig Geschick. In der Regel lässt sich ein Wild mit einer Aufbrechklinge jedoch besser „aufbrechen“. Ein weiterer wichtiger Punkt wäre eine Säge. Die Säge eines Jagdtaschenmessers wird dazu benutzt um Knochen durchzusägen.

Nebenbei wäre es außerdem ein kleiner Vorteil, wenn das Taschenmesser eine gut wiedererkennbare Farbe hat, wie zum Beispiel das Hunter XT. Der Vorteil daran ist, dass es beim herunterfallen schnell wieder gefunden werden kann, auch bei Dämmerung. Das ist allerdings nur eine kleine Nebensache am Rande, denn sein wir mal ehrlich, solche Farbe passen einfach nicht zur Jagd. Äußerst beliebt sind daher Griffe gefertigt aus Hirschhorn bzw. in einer Hirschhorn Optik. Der Griff sollte außerdem gut in der Hand liegen.

  • scharfe Klinge
  • Aufbrechklinge
  • Säge
  • kompakt und griffig

Top Empfehlungen der Jagdtaschenmesser

Hartkopf Jagdtaschenmesser

JagdtaschenmesserEin wunderbares Jagd-Taschenmesser von Hartkopf. Mit diesem Messer sind Sie nicht nur für die Jagd sehr gut ausgestattet, sondern auch für viele alltägliche Situationen. Die Griffschalen aus Hirschhorn runden die ganze Sache noch einmal angenehm ab, was es schließlich zu einem super Taschenmesser macht.

Details im Überblick

  • Länge: 10,9 cm
  • Klingenlänge: 8,8 cm
  • Geöffnet: 19,7 cm
  • Gewicht: 210 g
  • Funktionen: Klinge, Aufbrechklinge, Korkenzieher, Säge
  • Preis bei Amazon.de: EUR 143,00

Wenn Sie dieses Jagd-Taschenmesser kaufen, dann haben Sie es mit Sicherheit in einigen Situation viel einfacher. Denn dieses Messer besitzt viele nützliche Funktionen, die Sie in vielen alltäglichen Situation anwenden können. Aber nicht nur im Alltag, sondern auch auf der Jagd. Dieses Taschenmesser besitzt eine Klinge aus rostfreiem Stahl, welche sehr scharf ist und sich damit perfekt für das Schneiden macht. Die Länge der Klinge beträgt hierbei 8,8 cm. Neben dieser Klinge steht Ihnen noch eine sogenannte Aufbrechklinge zur Verfügung, sowie eine robuste Säge aus Stahl. Die Klinge zum Aufbrechen ist die, die ein wenig leicht gebogen ist. Die Säge verfügt außerdem über einen Flaschenöffner. Und ein Korkenzieher ist für den Fall der Fälle natürlich auch ein fester Bestandteil eines solchen Taschenmessers.

Besonders an diesem Jagd-Taschenmesser ist aber auch der Griff. Der Griff weist eine Länge von 10,9 cm auf. Die Hirschhorn-Schalen zusammen mit den Messingplatinen und einem kleinem Gravurschild sorgen hier für das ganz besondere Etwas. Bei einem Gesamtgewicht von 210 g liegt es zu dem noch sehr gut in der Hand.

Fazit: sollte man dieses Hartkopf Jagdtaschenmesser kaufen?

Wenn Sie daran interessiert sind dieses Jagdtaschenmesser zu erwerben, dann werden es Sie einen Kauf bestimmt nicht bereuen. Für den Preis von rund 150€ bekommen Sie ein verdammt hochwertiges Taschenmesser, welches Sie in vielen Situationen auf der Jagd und auch im Alltag bereichern wird!

Zum Angebot bei Amazon*

 

Victorinox Hunter XT Jagd-Taschenmesser

JagdtaschenmesserDieses schöne Jagdtaschenmesser kommt aus dem Hause Victorinox, deren Produkte für hochwertige Verarbeitung und einer sorgsamen Auswahl an ausgesuchten Materialien bekannt sind. Für einen Preis von nur knapp 40€ besteht hier ein super Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Victorinox Hunter Jagdtaschenmesser besitzt einige nützliche Funktionen, die Ihnen bei der Arbeit ein wenig Erleichterung schaffen können. Da es sich hier um ein Jagd-Taschenmesser handelt, findet das Hunter XT seinen Nutzen natürlich ganz besonders im Jagdwesen.

Details im Überblick

  • Länge: 11,1 cm
  • Höhe: 2 cm
  • Gewicht: 150 g
  • Funktionen: Große Klinge, Waidklinge (beide feststellbar), Säge, Korkenzieher, Schlüsselanhänger, Trageband
  • Preis bei Amazon.de: EUR 39,50

Die normale Klinge besitzt einen sogenannten serrated Schliff und kommt schon recht scharf zu Ihnen nach Hause. Durch die Form dieser Klinge können Sie diese optimal zum Schneiden von Beute anwenden.

Des weiteren verfügt das Hunter XT über eine Säge, mit der sich Knochen problemlos sägen lassen. Dazu gibt es natürlich noch eine Aufbrechklinge, die sich laut den Kundenberichten bei Amazon sehr gut zum Schlossknachen des Wildes eignet. Fehlen darf natürlich nicht der Korkenzieher.

Durch das kräftige Orange des Jagdtaschenmessers lässt es sich auch im Dunkeln mit Leichtigkeit wiederfinden. Das Messer verfügt über einer Länge von 11,1 cm und lässt sich so perfekt in der Hosentasche tragen. Dank der Kordel, lässt sich das Messer auch kinderleicht und vor allem schnell aus der Tasche ziehen.

Fazit: sollte man dieses Victorinox Jagdtaschenmesser kaufen?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Taschenmesser für die Jagd sind und dabei Wert auf ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis legen, dann machen Sie hier nichts falsch. Für rund 40€ bietet Ihnen dieses Messer eine sehr gute Qualität, was sich auch aus den Kundenberichten bei Amazon schnell schließen lässt.

Zum Angebot bei Amazon*

 

Herbertz Jagd-Taschenmesser

JagdtaschenmesserDieses Jagd-Taschenmesser von Herbertz besitzt Griffschalen, welche aus echtem Hirschhorn angefertigt wurden. Zu dem verfügt es mit einem Preis von ca. 38€ über einen günstigen Preis und erfreut sich bei vielen über eine geschätzte Beliebtheit. Wenn Sie dieses Jagd-Taschenmesser kaufen wollen, dann bekommen Sie hier ein Taschenmesser welches über ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis verfügt.

Details im Überblick

  • Länge: 10,3 cm
  • Klingenlänge: 7,9 cm
  • Gewicht: 181 g
  • Länge geöffnet: 18,2 cm
  • Funktionen: 2 Klingen, Korkenzieher und Säge
  • Preis bei Amazon.de: EUR 46,10

Sie bekommen ein Taschenmesser mit einigen nützlichen Funktionen und nicht zu vergessen sind die Griffschalen. Diese wurden aus Hirschhorn gefertigt und sorgen hier für ein edles Aussehen, welches perfekt für die Jagd passt.

Dieses 4-teilige Jagd-Taschenmesser verfügt über 2 Klingen, einen Korkenzieher und einer Säge. Die Längen der Klingen betragen 7,9 cm. Und das Taschenmesser hat eine Maße von 18,2 cm wenn die Klingen komplett geöffnet sind. Das Gewicht beträgt 181 g. So können Sie das Messer optimal in der Hosentasche verstauen, ohne dass es groß auffällt. Die Klingen bestehen aus rostfreiem 420 Stahl, damit sie optimal für den Außenbereich geeignet sind. Zu dem verfügt dieses Messer über eine Rückenverriegelung, für die optimale Sicherheit beim Arbeiten mit diesem Herbertz Jagd-Taschenmesser.

Fazit: sollte man dieses Herbertz Jagdtaschenmesser kaufen?

Sie können hier eigentlich nichts falsch machen. Für nicht mal 40€ bekommen Sie ein echt solides Taschenmesser für die Jagd, welches Sie bestimmt nicht enttäuschen wird!

Zum Angebot bei Amazon*

 

Victorinox Hunter OD Jagdtaschenmesser

Jagd TaschenmesserWer sich ein solides und noch recht günstiges Jagdtaschenmesser kaufen will, der wird sich bestimmt für dieses tolle Victorinox Taschenmesser interessieren. In der Farbe olivegrün und mit einem schönen Wappen verziert, fällt es sofort in das Auge des Jägers.

Insgesamt verfügt das Hunter OD über 12 Funktionen. Dazu zählen die Holzsäge, die Feststellklinge, Korkenzieher Dosenöffner, Kapselheber, Schraubenzieher, Waidklinge, Stech-Bohrahle, Ring, die Kombi-Klinge und eine Pinzette und ein Zahnstocher. So ist man doch glatt für die ein oder andere Situation mit dem Hunter OD von Victorinox bestens gerüstet!

Details im Überblick

  • Länge: 11,1 cm
  • Höhe: 1,85 cm
  • Gewicht: 119 g
  • Funktonen: Festellklinge, Korkenzieher, Säge, Kapselheber, Dosenöffner, Drahtabisolierer, Waidklinge, Stechahle, Ring, Pinzette, Zahnstocher
  • Preis bei Amazon.de: EUR 38,80

Die Länge des Jagdtaschenmessers beträgt 11 cm. Besonders toll hierbei ist der Griff, der über hervorragenden Grip verfügt. Die große Klinge an dem Messer ist feststellbar und sehr stabil – sie ruckelt nicht. Auch das Herausklappen ist sehr einfach und die Schnittfestigkeit ist, wie man es von Victorinox kennt, top. Die Säge ist ebenfalls sehr scharf, sodass sich auch dickere Äste oder Knochen gut mit sägen lassen.

Fazit zum Victorinox Hunter OD Jagdtaschenmesser

Für ca. 36€ bekommt man hier natürlich ein tolles Taschenmesser der geschätzten Marke Victorinox, die vor allem für ihre gute Qualität bekannt sind. Wenn Sie ein günstiges Jagdtaschenmesser kaufen wollen, dann lohnt es sich auf jeden Fall einen Blick auf dieses Modell zu wagen.

Zum Angebot bei Amazon*

 

Puma IP LA Gardua Jagd-Taschenmesser

JagdtaschenmesserDas LA Gardua Jagdtaschenmesser von Puma IP verfügt hier nur über eine Klinge, diese ist 8,4 cm lang und besteht aus rostfreiem Molybdän-Vanadium Stahl, der wiederum über eine Härte von 56-58 HRC verfügt. Wie es sich für ein Jagdtaschenmesser gehört, muss auch der Griff besonders gut in die Hand passen. Der Griff besteht hier aus schönen Olivenholzschalen, die sich sehr hochwertig anfühlen. Im geöffnetem Zustand verfügt dieses klappbare Jagd-Taschenmesser über eine Länge von 19,4 cm. Laut Herstellerangaben haben wir es hier mit einem Gewicht von wirklich nur 89 g zu tun! Am Ende des Griffs ist eine Fangriemenöse, die das schicke Aussehen dieses Messers noch mal ordentlich abrundet. Außerdem verfügt es über einen Backlock bzw. einer Wippenverriegelung.

Details im Überblick

  • Material der Klinge: rostfreier Molybdän-Vanadium Stahl, 56-58 HRC
  • Klingenlänge: 8,4 cm
  • Länge geöffnet: 19,4 cm
  • Heftlänge: 11 cm
  • Gewicht: 89 g
  • Preis bei Amazon.de: EUR 54,52

Fazit: sollte man das LA Gardua Jagdtaschenmesser kaufen?

Für ca. 55€ steht dieses Messer beim Hersteller zum Verkauf. Leider findet man zu diesem Messer, welches doch sehr schick ist, nur wenige Angaben. Dennoch wollen wir Ihre Aufmerksamkeit auf dieses schöne Stück lenken.

Zum Angebot bei Amazon*

Zusammenfassung 

Jagdmesser von Victorinox sind immer eine sehr schöne Sache, genau wie die beiden vorgestellten Modelle. Das Hunter XT und das Hunter OD. Die beiden Messer eignen sich bestens für die Jagd und daher auch für die rote Arbeit, sie haben alles was ein Jäger braucht. Das Hunter XT verfügt nur über 3 Klingen, welche aber hier noch mal mehr auf die Jagd abgestimmt sind. Wer sein Messer auch für den alltäglichen Gebrauch nutzen will, der sollte auf das OD zurückgreifen, da hier noch mal mehr Funktionen zur Verfügung stehen. Wofür man sich letztendlich entscheidet ist aber natürlich eine Sache des Geschmacks. 

Ein Jagdtaschenmesser muss nicht um teuer sein, wie Sie erfahren haben. Wichtig ist, dass es den Anforderungen entspricht. Weitere Kategorien die Ihnen eventuell gefallen können und passend zur Jagd sind wären:

Jagdmesser Test

Damast Jagdmesser

Jagdnicker

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*